Monatswort Juni-Juli 2021

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Geschwister!

Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen. (Apostelgeschichte 5,29)
Sophie Scholl wäre vor kurzem 100 Jahre alt geworden. Allerdings wurde die Studentin bereits mit 21 Jahren von den Nazis hingerichtet, gemeinsam mit ihrem Bruder Hans Scholl und einem weiteren Mitglied der Widerstandsgruppe „Weiße Rose“. Die jungen Leute waren beim Verteilen von Flugblättern ertappt worden, die auf die Verbrechen der Nationalsozialisten aufmerksam gemacht hatten. Solche Menschen kann man nur bewundern. Welche Charakterstärke muss ein Mensch besitzen, dass er sich unter Einsatz seines Lebens gegen ein Unrechtsregime stellt? Wer den Mut aufbrachte, sich zu wehren und den Gehorsam zu verweigern, der tat dies nicht aus Leichtsinn oder persönlicher Geltungssucht, sondern oft auch, weil er das Wort aus Apostelgeschichte (5,29) ernst genommen hatte: „Man muss Gott mehr gehorchen als den Menschen.“ weiter lesen

Der aktuelle Bote als PDF

Die nächsten Gottesdienste

Sonntag, 01.08.

9. Sonntag nach Trinitatis

09:00 Uhr
St. Nicolai Coswig
Gottesdienst
10:00 Uhr
St. Johannes Buko
Sonntagsandacht
10:30 Uhr
St. Pauli Köselitz
Gottesdienst

Samstag, 07.08.

18:05 Uhr
St. Nicolai Coswig
Ruach-Gebet (weitere Informationen in „Nachrichten“)

Sonntag, 08.08.

10. Sonntag nach Trinitatis

09:00 Uhr
St. Johannes Griebo
Gottesdienst
10:30 Uhr
St. Johannes Zieko
Gottesdienst im Pfarrgarten

weitere Gottesdienste

Die nächsten Termine

Montag, 09.08.

14:30 Uhr
St. Johannes Griebo
Frauenkreis

Mittwoch, 11.08.

14:00 Uhr
St. Nicolai Coswig
Frauenkreis

weitere Veranstaltungen