Monatswort Oktober – November 2021

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Geschwister!

… und lasst uns aufeinander achthaben und einander anspornen zur Liebe und zu guten Werken … Hebräer 10,24 Was ist noch zu tun, wenn schon alles getan ist?
Der Versuch, Gott durch Opfer gnädig zu stimmen, muss kläglich scheitern. Auf dieses Dilemma wird im zehnten Kapitel des Hebräerbriefes hingewiesen: Das Opferritual, das eigentlich eine entlastende Wirkung haben soll, wirkt eher belastend. Mit jedem Opfer werden die Betroffenen an ihre Sünden erinnert. Einmal jährlich zu bestimmten Festen oder je nach Anlass. Wer opfert, bleibt in der Rolle der Sünderin, des Sünders. Der Blick ist auf das eigene Scheitern und Versagen gerichtet. Mit dem Opfer wird die Last nicht von den Schultern genommen, im Gegenteil sie wird erschwert. Das ist anstrengend und lohnt sich nicht. Der Mensch bleibt unfrei und auf sich selbst fixiert. In sich verkrümmt, sagt Luther. Der Hebräerbrief erinnert die Angesprochenen daran, dass ihr Fokus sich völlig verschoben hat. Die Anstrengung ist zugunsten der Freude gewichen. Eine neue ungekannte Leichtigkeit bestimmt das Leben. Das Ziel wird zum Ausgangspunkt: Wenn es das Ziel war, Gott durch Opfer gnädig zu stimmen, dann wird hier deutlich, dass dies nicht nötig ist. weiter lesen

Der aktuelle Bote als PDF

Die nächsten Gottesdienste

Samstag, 27.11.

18:05 Uhr
St. Nicolai Coswig
Ruach-Gebet (Weitere Informationen siehe unter „Nachrichten“)

Sonntag, 28.11.

1. Sonntag im Advent

10:30 Uhr
St. Johannes Griebo
Gottesdienst
11:30 Uhr
St. Johannes Zieko
Wichtel-Gottesdienst mit Mitbring-Mittags-Imbiss

Sonntag, 05.12.

2. Sonntag im Advent

10:00 Uhr
St. Johannes Buko
Sonntagsandacht
10:30 Uhr
St. Nicolai Coswig
Familiengottesdienst
15:00 Uhr
Dorfkirche Wahlsdorf
Musikalische Andacht

Sonntag, 12.12.

3. Sonntag im Advent

10:30 Uhr
St. Johannes Griebo
Gottesdienst
14:30 Uhr
Patronatskirche Klieken
Musikalischer Advents-Gottesdienst mit anschließendem Steh-Kaffee

weitere Gottesdienste

Die nächsten Termine

Sonntag, 28.11.

17:00 Uhr
St. Nicolai Coswig
Konzert am Lutherweg (weitere Informationen siehe Kirchenmusik)

Dienstag, 30.11.

16:30 Uhr
St. Nicolai Coswig
Konfitüre 8. Klasse

Mittwoch, 01.12.

14:00 Uhr
St. Nicolai Coswig
Frauenkreis
19:00 Uhr
St. Nicolai Coswig
Sitzung des Gemeindekirchenrates St. Nicolai

Donnerstag, 02.12.

16:30 Uhr
St. Nicolai Coswig
Konfitüre 7.Klasse

Samstag, 04.12.

09:30 Uhr
St. Nicolai Coswig
Kindervormittag
15:00 Uhr
St. Petri Senst
Adventskonzert

weitere Veranstaltungen