Kirchenmusik

Seit einigen Jahren führt der Lutherpilgerweg durch Coswig. Dies hat die Gemeinde dazu inspirert, quasi als Station am Weg, die Konzertreihe „Coswiger Konzerte am Lutherweg“ ins Leben zu rufen. An zehn Sonntagen im Jahr findet 17.00 Uhr ein Konzert mit wechselnden Interpreten und Musikstilen statt. Diese Verantsaltungsreihe soll Gelegenheit geben, zum Verweilen auf dem Weg auf den Spuren Luthers und lädt ein zur Besinnung. Allerdings sind nicht alle Konzerte leise und besinnlich, so heißt es beispielsweise im August „Rock around barock“. Auch Wochentage und Uhrzeit können in seltenen Fällen abweichen. So findet „Rock around barock“ immer an einem Freitag statt und die Orgelnacht beginnt erst 19:00 Uhr. Die aktuellen Termine finden Sie hier auf unserer Homepage.

Konzert am Lutherweg im Mai

Coswiger Posaunenchor

29.05.22. um 17:00 Uhr
St. Nicolai Coswig

Unter dem Motto der diesjährigen Jahreslosung „Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“ gestalten die Posaunenchöre Coswig und Oranienbaum das Konzert. Die ausgewählten Werke der verschiedenen musikalischen Epochen zeugen von dieser Zusage. Langjährige Tradition im Posaunenwerk der Landeskirche Anhalts ist es, dass Bläser aller Altersgruppen aus den Chören des Werkes gemeinsam musizieren, sei es zu Bläsertagen, Posaunenfesten, Rüstzeiten, Advents- und Passionsmusiken oder auch bei gemeinsamen Serenaden. Hieraus resultieren lebenslange Freundschaften und gegenseitige Unterstützung bis hin zu chorübergreifenden Familiengründungen. Einen besonderen Stellenwert in der Arbeit der Chöre liegt in der Jungbläserarbeit, so etablieren sich auch mehrchörige Werke, die alle Alters- und Leistungsklassen gemeinsam erklingen lassen können. So findet das gemeinsam erarbeitete Programm nicht nur in Coswig Gehör, sondern auch in Wörlitz (Mi, 15.6.2022, 19:00 Uhr) und Oranienbaum (Sa, 10.9.2022, 17:00 Uhr). Herzliche Einladung zu einer Stunde Musik, Andacht und Besinnung.

Der aktuelle Bote als PDF