Kirchenmusik

Seit einigen Jahren führt der Lutherpilgerweg durch Coswig. Dies hat die Gemeinde dazu inspirert, quasi als Station am Weg, die Konzertreihe „Monatsausklang am Lutherweg“ ins Leben zu rufen. An zehn letzten Sonntagen im Jahr findet 17.00 Uhr ein Konzert mit wechselnden Interpreten und Musikstilen statt. Diese Verantsaltungsreihe soll Gelegenheit geben, zum Verweilen auf dem Weg auf den Spuren Luthers und lädt ein zur Besinnung. Allerdings sind nicht alle Konzerte leise und besinnlich, so heißt es beispielsweise im August „Rock around barock“. Auch Wochentage und Uhrzeit können in seltenen Fällen abweichen. So findet „Rock around barock“ immer an einem Freitag statt und die Orgelnacht beginnt erst 20.00 Uhr. Die aktuellen Termine finden Sie hier auf unserer Homepage.

Konzert zum Monatsausklang im Mai

27.05.18. um 17:00 Uhr
St. Nicolai Coswig

Posaunenchor St. Nicolai Coswig (Anhalt)

Auch 2018 wird uns der Coswiger Posaunenchor wieder mit einem Konzert erfreuen. Die Bläserinnen und Bläser haben mittlerweile ihren eigenen Fanclub. Da es sich um ein Laienensemble handelt, ist die Zusammenstellung der Konzertprogramme ein längerer Prozess, der zur Zeit der Erstellung dieses Flyers noch nicht abgeschlossen war. Sicher ist jedoch, dass sich der Besuch des Konzertes lohnen wird, da die Programme immer mit viel Sorgfalt und Liebe vorbereitet und mit viel Leidenschaft aufgeführt werden.

Konzert zum Monatsausklang im Juni

15.06.18. um 18:00 Uhr
St. Nicolai Coswig

Chorkonzert

Chöre der Region und der Partnerstadt Stadtallendorf

Das Chorkonzert findet traditionell zur Eröffnung der Coswiger Sommermusiktage statt. Neben Chören aus unserer Stadt und Region werden wir auch Gäste aus Coswigs Partnerstadt Stadtallendorf begrüßen dürfen. Die Musikschule Stadtallendorf wird mit Schülerinnen und Schülern zu Gast sein und gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Musikschule Heinrich Berger aus Coswig den Familiengottesdienst zum Beginn des Gemeindefestes unserer Kirchengemeinden am Sonntag, 17. Juni ausgestalten.

Konzert zum Monatsausklang im Juli

01.07.18. um 17:00 Uhr
St. Nicolai Coswig

Capriccio

Musik und Gasang: Sabine Waszelewsi und Klaus-Jürgen Dobeneck

„Wer die Rose ehrt“ – die besten Ostrock-Klassiker im Konzert

Ein großes Stück Ostrock-Geschichte. Für den Einen zum Erinnern – für den Anderen zum Kennenlernen. Capriccio – Preisträger des „Stars & Legends AWARD“ 2011 und 2014 und Gewinner des „KULT-STAR Award Deutschland“ 2012 präsentieren die unvergessenen Kultsongs von Renft über Karat bis Silly. Zwei außergewöhnliche Musiker – die Sängerin Sabine Waszelewsi mit ihrer unverkennbaren Stimme und Klaus-Jürgen Dobeneck, der sowohl auf Gitarren als auch mit seinem markanten Querflötenspiel brilliert, garantieren ein besonderes Musikerlebnis.Beide nehmen das Publikum mit in eine einzigartige, emotionsgeladene Musikepoche gespickt mit kleinen Hintergrundgeschichten. Bei diesem Konzert wird Eintritt erhoben.

Konzert zum Monatsausklang im August

24.08.18. um 20:00 Uhr
St. Nicolai Coswig

12 Jahre Rock around Barock 2018

18:00 Uhr Poetryslam

20:00 Uhr Konzert mit drei Bands

Prussy and the Dolls« Von Soul über Funk bis hin zu Rock & Pop reicht das Repertoire eines erstklassigen Liveerlebnisses. »Königskind« Moderner Acousticpop mit Hits von Coldplay, Madsen und Hillsongs. »Stand der Dinge« Deutschrock vom Feinsten. Die Band, die beim ersten Rock around Barock 2006 dabei war!

Der aktuelle Bote als PDF